1.

Habe gegenüber High5 Models keine anderen als die branchenüblichen Erwartungen.
Lese dir unbedingt unsere AGB durch.

2.

High5 Models entscheidet alleine über eine Ablehnung oder Aufnahme in die Modelkartei. High5 Models bekommt sehr viele Bewerbungen und kann nicht jeden in die Modelkartei aufnehmen. Bitte habe Verständnis, falls High5 Models dich ablehnt.

3.

Achte darauf, dass das von dir zur Verfügung gestellte Foto- und Filmmaterial keine Copyrights verletzt. Du bist alleine für die Copyrights des von dir zur Verfügung gestellten Foto- und Filmmaterials verantwortlich.

4.

Achte darauf, dass High5 Models stets aktuelle Daten, Fotos und Filme von dir hat.
Ändert sich dein Äußeres, gib High5 Models umgehend Bescheid und stelle zeitnah aktualisiertes Foto- und Filmmaterial zur Verfügung.

5.

Achte auf deine Gesundheit, deine Fitness und dein Äußeres. Der Kunde erwartet, dass Du so zum Termin erscheinst, wie er dich auf den Fotos kennengelernt hat.

6.

Buchungen und Optionen sind nach den Regeln unserer AGB verbindlich. Beachte auch die besonderen Regelungen für Fest- und Wetterbuchungen.

7.

Zuverlässigkeit ist sehr wichtig! Sei unbedingt pünktlich zum vereinbarten Termin vor Ort. Foto- und Filmproduktionen sind teuer. Falls Du zu spät oder nicht wie vereinbart erscheinst, kann das Schadensersatzforderungen nach sich ziehen.

8.

Gib bitte sofort bei High5 Models und dem Kunden Bescheid, wenn dir unerwartet etwas dazwischen kommt, oder wenn Du kurzfristig krank wirst. Ein ärztliches Attest ist Pflicht!

9.

Ehrensache: Du darfst mit den von uns vermittelten Kunden keine separaten Vereinbarungen treffen.